HOF                      SELBSTVERMARKTUNG                   HÖLLENBACHALM

 
 


 


Hilde Gruber kümmert sich auf der Höllenbach Alm vom
4. Mai bis Kirchweih (ca. Mitte Oktober) um die Bewirtung der Gäste.

Die Alm ist in dieser Zeit täglich von 10 - 18 Uhr geöffnet. 


Auf der Speisekarte stehen verschiedene Brotzeiten 
von A wie Almkäse bis S wie Speck, natürlich alles aus eigener Herstellung.

 

 

 


Die Höllenbach Alm liegt auf ca. 780m über Normal Null.

 Sie kann über verschiedenen Routen von Weißbach a. d. A. oder Karlstein erreicht werden.

Die Gehzeiten variieren dabei zwischen 30 min leicht gangbarem, auch für Kinderwagen geeignetem Weg (vom Mauthäusl) bis 2 h auf z. T. kleineren Wegen (vom Listwirt oder vom Thumsee).

 

 

 

     Impressum
 

 
 

Eisenbichlerhof,  Charlotte und Hans Gruber, Am Eisenbichl 1, 83435 Bad Reichenhall,  Tel. 08651/2822